BW_i vermittelt im Rahmen des Programms Erasmus for Young Entrepreneurs Existenzgründer*innen und Unternehmen wertvolle Anknüpfungspunkte.

Aus den Erfahrungen etablierter Unternehmen lernen, innovative Impulse junger Talente gewinnen – das ermöglicht BW_i als Projektpartner des Programms Erasmus for Young Entrepreneurs (EYE). Das von der Europäischen Kommission finanzierte Austauschprogramm für Unternehmer*innen verfolgt das Ziel, europaweiten Erfahrungsaustausch zwischen kleinen und mittelständischen Firmen und Existenzgründer*innen in der Europäischen Union zu fördern.

Wir von BW_i vermitteln passende Teilnehmer*innen und organisieren den Austausch, Sie profitieren davon.

Ansprechpartnerin

Eva Gutbrod

Internationale Projekte Enterprise Europe Network, Erasmus for Young Entrepreneurs

Unsere Angebote auf einen Blick

Sie sind Existenzgründer*in oder Jungunternehmer*in? Dann bietet Ihnen das Programm

  • eine einzigartige Lernerfahrung mit Expertenwissen zu Gründungsthemen.
  • die Gelegenheit, Ihre Geschäftsidee zu überarbeiten und neues Know-how zu integrieren.
  • eine monatliche finanzielle Vergütung.
  • einen direkten Einblick in und Zugang zu einem ausländischen Markt.
  • das Knüpfen neuer Geschäftskontakte im Ausland und wertvolles Networking.

Als etabliertes Unternehmen

  • können Sie neue Projekte mit den Ideen der Jungunternehmer*innen starten.
  • sind Sie Teil eines europäischen Netzwerks.
  • gewinnen Sie neue Impulse kostenlos, da die Jungunternehmer*innen eine finanzielle Vergütung erhalten.
  • profitieren Sie von Einblicken in und Zugang zu ausländischen Märkten.
  • knüpfen Sie neue Geschäftskontakte im Ausland und erweitern so Ihr internationales Unternehmensnetzwerk.

Weiterführende Informationen

Sie wollen mehr über Erasmus for Young Entrepreneurs erfahren und Teil des Programms werden? Kommen Sie gerne auf uns zu!

Ansprechpartnerin kontaktieren

Aktuelles