Banner ImageBanner ImageBanner Image

Mexiko: Geschäftsmöglichkeiten nach Corona und Informationen zum NAFTA-Nachfolgeabkommen USMCA

Termin 01.07.2020, 15:00 - 16:00 Uhr
Stadt Baden-Württemberg
Region/Land Deutschland
Branche Branchenübergreifend, Automobilzulieferer, Kraftfahrzeughersteller, Medizintechnik
Typ INLAND - Fachthematische Veranstaltungen
 

Mexiko startete am 1. Juni in die "neue Normalität": Nachdem bereits seit Mitte Mai die Corona-bedingten Einschränkungen für einige Industrien und Gemeinden gelockert wurden, will die Regierung nun schrittweise alle Bereiche des öffentlichen und wirtschaftlichen Lebens wieder öffnen. Des Weiteren tritt der Nordamerika-Freihandelspakt am 1. Juli in Kraft: Die USA, Kanada und Mexiko wollen das NAFTA-Nachfolgeabkommen USMCA laut der US-Regierung wie geplant umsetzen. Die Coronapandemie belege die Notwendigkeit des Vertragswerks.

Nutzen Sie unser Webinar, sich ein Bild von der aktuellen Wirtschaftslage sowie von den rechtlichen Rahmenbedingungen zu machen und sich über ausgewählte Branchen zu informieren. Unsere Referenten beantworten gerne Ihre Fragen.

Zur Anmeldung

 
 
Projektleiter/-in
Ines  Banhardt

Ines Banhardt

Außenwirtschaft und Standortmarketing Wirtschaft
Länderbereich Lateinamerika

Tel.: +49 (0)711 22787-59
Fax: +49 (0)711 22787-22
E-Mail: 


 
Downloads
 
 

Weitere Meldungen



Aktuelle Termine

Unternehmen & Cluster

Unternehmen & Cluster

04.07.2020 - 30.09.2020

Keine Termine gefunden

Investoren

Investoren

04.07.2020 - 30.09.2020

Keine Termine gefunden

Hochschulen & Forschung

Hochschulen & Forschung

04.07.2020 - 30.09.2020

Keine Termine gefunden

Regionen & Kommunen

Regionen & Kommunen

04.07.2020 - 30.09.2020

Keine Termine gefunden

Ministerien & Institutionen

Ministerien & Institutionen

04.07.2020 - 30.09.2020

Keine Termine gefunden


Veranstaltungssuche

 
mehr Veranstaltungen