Zukunftsforum Baden-Württemberg – Schweiz:
Eine Podiumsdiskussion mit Bundespräsident Guy Parmelin und Ministerpräsident Winfried Kretschmann

Deutschland ist mit Abstand der wichtigste Wirtschaftspartner der Schweiz: Mehr als ein Fünftel des schweizerischen Aussenhandels wird mit dem nördlichen Nachbarn abgewickelt. Die wirtschaftlichen Verflechtungen sind vor allem im deutsch-schweizerischen Grenzgebiet intensiv. Mehr als ein Drittel aller Schweizer Exporte nach Deutschland gehen nach Baden-Württemberg; über ein Viertel der Schweizer Importe aus Deutschland stammen aus dem Bundesland. Auch als gegenseitige Investoren und Innovationspartner sind Baden-Württemberg und die Schweiz von großer Bedeutung.

Was sind die Zukunftsperspektiven des Wirtschaftsraums Schweiz – Baden-Württemberg und wie können diese von Politik, Wirtschaft und Forschung mitgestaltet werden?

Es diskutieren:

- Guy Parmelin, Bundespräsident der Schweizerischen Eidgenossenschaft

- Winfried Kretschmann, Ministerpräsident von Baden-Württemberg

- Hagen Pfundner, Vorstand Roche Pharma AG & Geschäftsführer Roche Deutschland

- Marianne Janik, Vorsitzende der Geschäftsführung von Microsoft Deutschland

- Bernhard Schölkopf, Mitbegründer von Cyber Valley

- Christian Herzog, Geschäftsführer von Baden-Württemberg International

 

Moderation: Joachim Dorfs, Chefredakteur der Stuttgarter Zeitung

 

Weitere Informationen finden Sie unter https://so-schweiz.de/.

Info

  • Termin 06.10.2021 - 06.10.2021
  • Uhrzeit 17:15 - 18:15

Ines Banhardt

Länderbereich Lateinamerika und Start-ups

Christina Ruffert

Länderbereich ASEAN

Kalender Download

Speichern Sie sich diese Veranstaltung in Ihrem Kalender.

Download .ics