Geschäftsanbahnung Italien im Bereich Smart City
08.-11.11.2021

Der Smart City-Markt Italien bietet großes Potential für deutsche Anbieter, denn Italiens Städte haben in den letzten Jahren zahlreiche Maßnahmen auf den Weg gebracht, um Ideen und Konzepte umzusetzen. Die "Geschäftsanbahnung Italien" ist Teil des Markterschließungsprogramms des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) und richtet sich speziell an deutsche KMU, die in den Branchen Umwelt und nachhaltige Mobilität innovative Produkte, Technologien und Lösungen anbieten. Für die Durchführung der Geschäftsanbahnung ist ITKAM – Italienische Handelskammer in Deutschland beauftragt. Mit ITKAM verbindet BW_i eine langjährige und erfolgreiche Zusammenarbeit.

Das ausführliche Programm, die Konditionen rund um die Teilnahme und die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie anbei zum Download oder über diesen Link.

ITKAM-Leistungsangebot für deutsche Teilnehmer:

  • Zielmarktanalyse inkl. Informationen zu Marktpotential sowie künftige Marktentwicklung
  • Unternehmensprofil in italienischer Sprache und Veröffentlichung 
  • Umfassendes Briefing sowie Organisation individueller B2B-Gespräche
  • Symposium zu Produktvorstellung vor Fachpublikum
  • Follow-up-Unterstützung und Dolmetscherservice

Info

  • Anmeldefrist 15.07.2021
  • Termin 08.11.2021 - 11.11.2021
  • Region/Land Italien

Heike Passauer

Länderbereich Westeuropa

Kalender Download

Speichern Sie sich diese Veranstaltung in Ihrem Kalender.

Download .ics