What's new after Brexit? Research Collaboration between Baden-Württemberg and the UK
04.11.2021 - 05.11.2021

Nach dem Brexit steht fest: Die britischen Universitäten können sich weiterhin am Programm Horizon Europe beteiligen. Ein Grund mehr, die Forschungszusammenarbeit zwischen Baden-Württemberg und Großbritannien näher zu betrachten. Welche aktuellen Entwicklungen und welche Kooperationsmöglichkeiten gibt es vor dem Hintergrund von Horizon Europe?

Lernen Sie interessante britische Akteure kennen und informieren Sie sich zu den Neuerungen der Horizon-Programmgeneration! Im Workshop zum Proposal Writing erfahren Sie, wie Sie Ihre Erfolgsaussichten bei der Antragstellung steigern.

Zusammen mit unseren Partnern, dem UK Science and Innovation Network und dem British Council, führen wir unsere Veranstaltungsreihe „What’s new after Brexit? University and Research Cooperation between Baden-Württemberg and the United Kingdom” fort.

Day 1: 04.11.2021 |10.00 am – 11.30 am
Day 2: 05.11.2021 | 10.00 am – 12.30 am

Anmeldung: folgt

Info

  • Termin 04.11.2021 - 05.11.2021

Laura Busch

Wissenschaft, Forschung und Kunst Internationales Hochschul- und Forschungsmarketing

Kalender Download

Speichern Sie sich diese Veranstaltung in Ihrem Kalender.

Download .ics