Virtuelle Delegationsreise in die baden-württembergische Partnerprovinz Swerdlowsk
29.11. - 2.12.2021

Auch in Russland entwickeln sich Umwelt- und Klimaschutz zur Chefsache und zu absoluten Zukunftsthemen. Russische Firmen und Kommunen sind auf der Suche nach Partnern und Lösungen aus dem Bereich Umwelttechnik. Das Nationale Projekt Ökologie gehört zu den zwölf Prioritäten, die Präsident Wladimir Putin im Laufe seiner aktuellen Amtszeit bis 2024 umsetzen will. Hauptziele sind der Aufbau einer effizienten Abfallwirtschaft, die Beseitigung illegaler Mülldeponien, die Erhöhung der Trinkwasserqualität, sauberere Flüsse und Seen durch weniger Einleitung von Schmutzwasser, bessere Luft in den Ballungszentren, der Erhalt der biologischen Vielfalt (Biodiversität) und Wiederaufforstung.

  • Bis 2024 sind Investitionen von 300 Mrd. Rubel in die lokale Abfallwirtschaft geplant (über 4 Mrd. Euro)
  • Geplanter Aufbau von Verarbeitungskapazitäten für jährlich 37 Millionen Tonnen Siedlungsabfall
  • Lokalisierungsanteil bei Ausrüstungen für Abfallbehandlung soll von 45% (2016) auf 85% (2025) steigen
  • Importquote für Umwelt - Technologien soll von 60% auf 20% sinken.

Lernen Sie mit uns die vielseitigen Potenziale in der baden-württembergischen Partnerprovinz Swerdlowsk kennen!

Loten Sie Ihre Geschäftsmöglichkeiten aus und treffen Sie im Rahmen eines spannenden Programmes und einer virtuellen B2B-Börse mit potentiellen Geschäftspartner*innen und Marktexpert*innen aus Russland zusammen!

Was erwartet Sie in unserem virtuellen Format?

  • Experten-Briefing und interkulturelle Einführung
  • Einzelgespräche nach Ihren individuellen Vorgaben
  • Round-Table-Gespräche mit deutschen und russischen Fachexperten
  • Key Notes (30 Jahre Partnerschaft Baden-Württemberg und Swerdlowsk)
  • Firmenbesuche sowie direkte Kontakte zu Entscheidungsträgern
  • Austausch mit Russlandkenner*innen
  • Pitchveranstaltung vor russischem Fachpublikum 

Maximieren Sie mit uns Ihre Chancen auf einen erfolgreichen Markteintritt in der Region Swerdlowsk!

Info

  • Anmeldefrist 04.10.2021
  • Termin 29.11.2021 - 02.12.2021
  • Region/Land Russland

Anja Kümmel

Länderbereich Afrika

Andreas Pfister

Länderbereich Naher und Mittlerer Osten

Kalender Download

Speichern Sie sich diese Veranstaltung in Ihrem Kalender.

Download .ics