Stellenangebote

  • Manager (m/w/d) im Eliteprogramm für Postdocs (in Vollzeit)

    Baden-Württemberg International (BW_i) ist die zentrale Standortförderungsagentur des Landes Baden-Württemberg für Wirtschaft und Wissenschaft. Unsere langjährige Erfahrung macht uns zu einem starken Partner bei der Internationalisierung. 1984 wurden wir von der damaligen Landesregierung gegründet. Heute arbeiten am Hauptsitz in der Landeshauptstadt Stuttgart rund 70 Mitarbeiter*innen mit umfassender Erfahrung auf ausländischen Märkten, im internationalen Projektmanagement und bei der Ansiedlung. BW_i versteht sich als aktive und integrative Zukunftsgestalterin und leistet einen maßgeblichen Beitrag zur erfolgreichen Entwicklung des Landes für ein progressives wie auch wirtschaftlich und wissenschaftlich stark wachsendes Land.

    Dank unserer langjährigen Expertise im Bereich Wirtschafts- und Wissenschaftsförderung sind wir ein kompetenter und gefragter Partner als Programmdienstleister für Ministerien und Institutionen im In- und Ausland, so auch für die Baden-Württemberg Stiftung und deren „Eliteprogramm für Postdoktorandinnen und Postdoktoranden“, welches exzellente Wissenschaftler*innen auf ihrem Weg zur Professur unterstützt.

    Im Team Talent- und Hochschulservice suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

    Manager (m/w/d) im Eliteprogramm für Postdocs (in Vollzeit)

    Das erwartet Sie:

    Sie wirken bei der Umsetzung und Weiterentwicklung des Programms in all seinen Phasen und Programmteilen mit und übernehmen dabei u.a. folgende Aufgaben:

    • Sie sind zuständig für die Fortschreibung und die Veröffentlichung der Ausschreibungs- und Antragsunterlagen
    • Sie beraten die Antragsteller*innen und Hochschulverwaltungen und koordinieren den Antragstellungsprozess
    • Sie organisieren und setzen das zweistufigen Begutachtungsverfahren um
    • Sie betreuen und beraten die geförderten Postdocs während der gesamten Projektlaufzeit
    • Sie prüfen Zahlungsanforderungen sowie Zwischen- und Abschlussberichte
    • Sie konzipieren und organisieren Vernetzungs- und Bildungsveranstaltungen (Präsenz/Online) unter Einbindung von aktuellen und ehemaligen Postdocs
    • Sie unterstützen die Stiftung bei der Öffentlichkeitsarbeit in Bezug auf das Programm
    • Sie arbeiten mit dem technischen Dienstleister bei der Nutzung und Weiterentwicklung der zur Programmumsetzung eingesetzten Instrumente, wie datenbankbasierte Portale und Newsletter-Marketing-Tool
    • Sie überwachen und evaluieren das Programm inkl. Statistiken und Berichterstattung

    Das erwarten wir:

    • Hochschulabschluss (mind. Master oder vergleichbar)
    • Erfahrungen im Hochschulbereich und im Veranstaltungs-, Projekt-, und Finanzmanagement
    • Fundierte EDV-Kenntnisse, insbesondere sicherer Umgang mit der gängigen MS Office-Anwendungen, Erfahrung mit CRM/-Datenmanagementsystemen
    • Kommunikationsstärke und sicheres Auftreten
    • sehr gute deutsche und englische Sprachkenntnisse (in Wort und Schrift)
    • strukturierte, zuverlässige und serviceorientierte Arbeitsweise
    • Bereitschaft zu gelegentlicher Reisetätigkeit innerhalb Baden-Württembergs
    • Interesse und Freude an Themen der akademischen Welt und interkulturelle Kompetenz

    Das bieten wir:

    • Ein vielseitiges Aufgabengebiet mit Gestaltungsmöglichkeiten in einem innovativen und internationalen Umfeld
    • Raum für fachliche und persönliche Weiterentwicklung
    • Einen modern ausgestatteten Arbeitsplatz mitten in Stuttgart
    • Flexible Arbeitszeiten und Möglichkeit zur mobilen Arbeit
    • 30 Tage Urlaub, Weihnachtsgeld
    • Möglichkeit an der Teilnahme der Maßnahmen unserer Gesundheits-AG
    • Günstige Verkehrsanbindung, bezuschusstes Firmen-Abo
    • Ein grandioses Team!

    Haben wir Sie überzeugt?

    Wir freuen uns auf Ihre vollständige Bewerbung mit Gehaltsvorstellung, frühestmöglichem Eintrittstermin und dem ausgefüllten Bewerberfragebogen. Die Stelle ist ab sofort zu besetzen und zunächst bis 31.12.2023 befristet. Für weitere Informationen oder Auskünfte stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

    Baden-Württemberg International
    Frau Jelena Zanic  
    Lautenschlagerstraße 21/23
    70173 Stuttgart
    per Mail an: personal(at)bw-i.de

  • Manager (m/w/d) Talent- und Hochschulservice

    Baden-Württemberg International (BW_i) ist die zentrale Standortförderungsagentur des Landes Baden-Württemberg für Wirtschaft und Wissenschaft. Unser Ziel ist es, Baden-Württemberg als Standort für Wirtschaft und Wissenschaft im weltweiten Wettbewerb noch sichtbarer, attraktiver und widerstandsfähiger zu machen. Wir sind ein Team von 70 Mitarbeiter*innen und treiben den wirtschaftlichen und wissenschaftlichen Erfolg Baden-Württembergs voran – ob in ausländischen Märkten, im internationalen Projektmanagement oder bei der Ansiedlung. Wir denken Standortförderung neu und verstehen uns als aktive und integrative Zukunftsgestalterin.

    Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir zur Verstärkung unseres Teams „Talent- und Hochschulservice“ in Vollzeit eine/n

    Manager (m/w/d) Talent- und Hochschulservice

    Das erwartet Sie:

    • Konzeption, Vorbereitung und Durchführung von zielgruppenspezifischen Maßnahmen zur internationalen Vermarktung des Hochschul- und Forschungsstandorts Baden-Württemberg (digital/hybrid/in Präsenz)
    • Anwerbung und Beratung von internationalen Talenten (insbes. Studierende/Nachwuchswissenschaftler*innen) für eine Karriere in Wissenschaft und Wirtschaft
    • Erstellung von Marketingmaterialien in Zusammenarbeit mit Dienstleistern
    • Mitarbeit in bereichsübergreifenden Projektteams
    • Entwicklung und Aufbau neuer Services

    Das erwarten wir:

    • Ein für die Tätigkeit qualifizierendes abgeschlossenes Hochschulstudium, eigene Auslandserfahrung wünschenswert (durch Studium oder Praxis)
    • Erfahrung im Marketing inkl. Social-Media und/oder in der Talentanwerbung, Erfahrung im Hochschul- und Forschungsmarketing sind von Vorteil
    • Begeisterung und Gespür für Trends und Anforderungen unterschiedlicher (internationaler) Zielgruppen
    • Idealerweise gute Kenntnisse des baden-württembergischen bzw. dt. Hochschul- und Forschungssystems
    • Interesse neue Ideen einzubringen, Konzepte und neue Maßnahmen aktiv zu entwickeln
    • Sehr gute schriftliche und mündliche Ausdrucksweise in deutscher und englischer Sprache, weitere Sprachkenntnisse von Vorteil
    • Teamgeist, Kommunikationsstärke, sicheres Auftreten und versierter Umgang mit den unterschiedlichsten Gesprächspartnern
    • Routine im professionellen Umgang mit gängigen MS-Office-Programmen
    • Flexibilität, eine hohe Einsatzbereitschaft und Bereitschaft zu Dienstreisen (inner- und außereuropäisch) setzen wir voraus

    Das bieten wir:

    • Ein vielseitiges Aufgabengebiet mit Gestaltungsmöglichkeiten in einem innovativen und internationalen Umfeld
    • Raum für fachliche und persönliche Weiterentwicklung
    • Einen modern ausgestatteten Arbeitsplatz mitten in Stuttgart
    • Flexible Arbeitszeiten und Möglichkeit zur mobilen Arbeit
    • 30 Tage Urlaub, Weihnachtsgeld
    • Möglichkeit an der Teilnahme der Maßnahmen unserer Gesundheits-AG
    • Günstige Verkehrsanbindung, bezuschusstes Firmen-Abo
    • Ein grandioses Team!

    Haben wir Sie überzeugt?

    Wir freuen uns auf Ihre vollständige Bewerbung mit Gehaltsvorstellung, frühestmöglichem Eintrittstermin und dem ausgefüllten Bewerberfragebogen. Die Stelle ist zunächst für zwei Jahre befristet. Für weitere Informationen oder Auskünfte stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

    Baden-Württemberg International
    Frau Kim Neumaier
    Lautenschlagerstraße 21/23
    70173 Stuttgart
    per Mail an: personal(at)bw-i.de

Vergabebekanntmachungen nach §30 UVgO

  • Reiselogistische Dienstleistung bei der Reise des Ministerpräsidenten in die USA - Referenznummer 21/22|
    • Name und Anschrift des Auftraggebers und dessen Beschaffungsstelle: Baden-Württemberg International Gesellschaft für wirtschaftliche und wissenschaftliche Zusammenarbeit mbH
    • Name des beauftragten Unternehmens: marbet Marion & Bettina Würth GmbH & Co. KG, Karl-Kurz-Straße 44, 74523 Schwäbisch Hall
    • Verfahrensart: Verhandlungsvergabe
    • Art und Umfang der Leistung: Reiselogistische Dienstleistung bei der Reise des Ministerpräsidenten in die USA
    • Zeitraum der Leistungserbringung: 01.06.2022 - 31.10.2022
    • Datum der Zuschlagserteilung: 02.07.2022