Banner Image
zurück

Wirtschaft und Wissenschaft in Kolumbien: vielversprechende Ansätze für gemeinsame Kooperationen

bw-i reiste mit einer gemischten Delegation von Wirtschafts- und Wissenschaftsvertreter*innen nach Kolumbien.

Teilnehmer*innen des Workshops in Medellín

Blick auf ein Stadtviertel in Medellín

Besuch der Wirtschaftsdelegation bei Hamburg Süd Cartagena

19. Oktober 2018 - Mobilität und Luftreinhaltung waren zwei Themenschwerpunkte der Delegationsreise nach Kolumbien, die Baden-Württemberg International (bw-i) vom 23. bis 30. September 2018 für eine 18-köpfige Gruppe von Wirtschafts- und Wissenschaftsvertreter*innen organisierte.

In Bogotá wurde die Delegation vom Deutschen Botschafter in Kolumbien begrüßt. Der Technologiekonzern Bosch stellte die Räumlichkeiten für Gespräche zwischen deutschen und kolumbianischen Unternehmer*innen zur Verfügung. Des Weiteren trafen sich bei Bosch Vertreter*innen aus Wissenschaft und Wirtschaft in einem binationalen Workshop zum Thema „Nachhaltige Stadtentwicklung“. Eigens um sich mit den baden-württembergischen Teilnehmer*innen in Bogotá zu treffen, war eine 6-köpfige Delegation von Wirtschafts- und Wissenschaftsvertreter*innen aus Cali angereist. Außerdem bereicherten sechs ehemalige Stipendiat*innen des Baden-Württemberg-STIPENDIUMs mit ihren innovativen Ideen den Workshop.

Während die Wirtschaftsvertreter*innen im Anschluss an das Treffen bei Bosch Gelegenheit hatten, Unternehmen vor Ort zu besichtigen, besuchten die Wissenschaftler*innen Hochschulprojekte. Tief beeindruckt zeigten sich die Teilnehmer*innen von einem Besuch in Ciudad Bolívar, eines der ärmsten an einem Hang gelegenen Stadtviertel Bogotás, wo im Dezember dieses Jahres eine Seilbahnstation in Betrieb genommen werden wird. Geplant ist, den Menschen im Viertel durch dieses von der Universidad de los Andes unterstützte Projekt dabei zu helfen, sozialen und wirtschaftlichen Anschluss zu erlangen. Bei einem ähnlichen Projekt in Medellín, das schon seit längerem funktioniert und von der Gruppe zwei Tage später besichtigt wurde, konnte die Wirksamkeit einer solchen Maßnahme eindrücklich beobachtet werden. 

In Medellín wurde der Workshop mit dem Titel „Cities for Life – Strengthening Collaboration for Sustainable Urban Solutions“ fortgeführt und weitere spannende Wirtschafts- und Wissenschaftsprojekte besichtigt. Nachdem sie auch in Medellín Geschäftsgespräche geführt hatten, führten die baden-württembergischen Teilnehmer*innen aus der Wirtschaft zuletzt noch Gespräche in Cartagena.

Insgesamt lässt sich feststellen, dass auf der Reise eine Fülle an vielversprechenden Kontakten geknüpft werden konnten. Auf beiden Seiten besteht der Wunsch, die Kontakte im kommenden Jahr zu vertiefen. bw-i plant nun einen zweiten deutsch-kolumbianischen Workshop zu den Themen „Mobilität, Luftreinhaltung und Partizipation“ in Baden-Württemberg, der an den Workshop in Kolumbien anknüpfen und Vertreter*innen aus Wissenschaft und Wirtschaft offen stehen soll. Voraussichtlich wird bw-i in Zusammenarbeit mit der AHK Kolumbien im Jahr 2019 auch eine Delegation kolumbianischer Firmenvertreter*innen aus dem Bereich „Technische Textilien“ in Baden-Württemberg empfangen. 


Ansprechpartnerinnen

Annegret  Trettin

Annegret Trettin

Wissenschaft, Forschung und Kunst
Länderbereich Lateinamerika

Tel.: +49 (0)711 22787-983
Fax: +49 (0)711 22787-22
E-Mail: 


Ines  Banhardt

Ines Banhardt

Außenwirtschaft und Standortmarketing Wirtschaft
Länderbereich Lateinamerika

Tel.: +49 (0)711 22787-59
Fax: +49 (0)711 22787-22
E-Mail: 


Dr. Jenny  Atmanagara

Dr. Jenny Atmanagara

Branchen, Technologiefelder, Innovationsplattform
Baden-Württemberg
Themenfelder Internationalisierung in der ClusterAgentur sowie Stadtentwicklung und Nachhaltiges Bauen

Tel.: +49 (0)711 22787-987
Fax: +49 (0)711 22787-66
E-Mail: 




Aktuelle Termine

Unternehmen & Cluster

Unternehmen & Cluster

13.11.2018 - 31.12.2018

4 Einträge gefunden

12.11.2018 - 15.11.2018
Medica 2018
13.11.2018 - 16.11.2018
Electronica 2018 – Weltleitmesse für Komponenten, Systeme und Anwendungen der Elektronik
19.11.2018 - 21.11.2018
Wirtschaftsdelegationsreise zu den Themen Elektromobilität und Industrie 4.0 unter Leitung der Wirtschaftsministerin des Landes
26.11.2018 - 29.11.2018
Big 5 2018

Seite 1 von 1 1

Investoren

Investoren

13.11.2018 - 31.12.2018

1 Einträge gefunden

12.11.2018 - 15.11.2018
Medica 2018

Seite 1 von 1 1

Hochschulen & Forschung

Hochschulen & Forschung

13.11.2018 - 31.12.2018

1 Einträge gefunden

12.11.2018 - 15.11.2018
Medica 2018

Seite 1 von 1 1

Regionen & Kommunen

Regionen & Kommunen

13.11.2018 - 31.12.2018

1 Einträge gefunden

12.11.2018 - 15.11.2018
Medica 2018

Seite 1 von 1 1

Ministerien & Institutionen

Ministerien & Institutionen

13.11.2018 - 31.12.2018

Keine Termine gefunden


Veranstaltungssuche

 
mehr Veranstaltungen