Banner Image
zurück

ITM Polska 2018: Mittelständler des Landes zeigen bundesweite Vorreiterstellung im Maschinen- und Anlagenbau

Baden-Württemberg International (bw-i) präsentiert vom 5. - 8. Juni 2018 gemeinsam mit dem VDMA Baden-Württemberg und 14 Unternehmen den Wirtschafts-, Wissenschafts- und Innovationsstandort im deutschen Südwesten.

Die ITM Polska als internationale Messe für Innovationen, Technologien und Maschinen ist die größte Messe ihrer Art in Polen mit rund 860 Ausstellern und dient als Plattform für internationale Unternehmen, um ihre neuesten Maschinen und Innovationen einem breiten Fachpublikum zu präsentieren.

Nach erfolgreichen Beteiligungen in den vergangenen Jahren beteiligt sich Baden-Württemberg 2018 zum sechsten Mal auf der ITM Polska und zeigt die herausragende Stellung des deutschen Südwestens im Maschinen- und Anlagenbau. Der Gemeinschaftsstand von bw-i und VDMA Baden-Württemberg (Verband Deutscher Maschinen- und Anlagebau) befindet sich in diesem Jahr in der Halle 5A, Stand 43-58.

Aussteller aus Baden-Württemberg

Gezeigt wird die ganze Bandbreite der Wirtschafts- und Innovationskraft aus dem Südwesten. Die 14 Aussteller finden Sie in der Ausstellerbroschüre.

Baden-Württemberg - Zentrum des deutschen Maschinenbaus

Baden-Württemberg ist das Zentrum des deutschen Maschinen- und Anlagenbaus. Rund ein Drittel aller deutschen Maschinen- und Anlagenbauer haben ihren Sitz im deutschen Südwesten und erwirtschafteten im Jahr 2017 einen Branchenumsatz von über 81,2 Milliarden Euro. In keiner Region der Welt gibt es eine derartig starke Konzentration von Branchenunternehmen, Zulieferern und Kunden sowie Forschungs- und Ausbildungseinrichtungen. Neben bekannten Branchengrößen hat eine Vielzahl von weltweit äußerst erfolgreich agierenden klein- und mittelständischen Maschinenbauern  - darunter zahlreiche „Hidden Champions“ - ihren Hauptsitz in Baden-Württemberg.

Polen ist für den deutschen Maschinenbau der wichtigste Absatzmarkt in Mittel- und Osteuropa, und Deutschland ist für Polen das mit Abstand wichtigste Maschinenlieferland und in fast allen Maschinenbauzweigen Lieferant Nr. 1. Darunter sind wichtige baden-württembergische Branchen wie Werkzeugmaschinen, Präzisionswerkzeuge und Antriebstechnik. 2017 wurden von Deutschland nach Polen Maschinen im Wert von 6 Mrd. Euro geliefert und von Baden-Württemberg nach Polen Maschinen im Wert von 1,25 Mrd. Euro, was 3 Prozent der gesamten baden-württembergischen Maschinenexporte nach Polen entspricht. Für den baden-württembergischen Maschinenbau ist Polen zehntwichtigster Exportmarkt.


Ansprechpartnerin

Snjezana  Matijasec

Snjezana Matijasec

Außenwirtschaft und Standortmarketing Wirtschaft
Länderbereich Osteuropa
Internationale Messen

Tel.: +49 (0)711 22787-37
Fax: +49 (0)711 22787-71
E-Mail: 




Aktuelle Termine

Unternehmen & Cluster

Unternehmen & Cluster

18.12.2018 - 31.12.2018

Keine Termine gefunden

Investoren

Investoren

18.12.2018 - 31.12.2018

Keine Termine gefunden

Hochschulen & Forschung

Hochschulen & Forschung

18.12.2018 - 31.12.2018

Keine Termine gefunden

Regionen & Kommunen

Regionen & Kommunen

18.12.2018 - 31.12.2018

Keine Termine gefunden

Ministerien & Institutionen

Ministerien & Institutionen

18.12.2018 - 31.12.2018

Keine Termine gefunden


Veranstaltungssuche

 
mehr Veranstaltungen