Banner Image
zurück

Südamerikas Studierende informieren sich über den Studienstandort Baden-Württemberg

bw-i beteiligt sich zwischen dem 14. und 19. April 2015 an der Studienmesse „Expo Estudiante“ in Lima und Santiago de Chile.

Peruanische Studierende am Baden-Württemberg-Stand auf der "Expo Estudiante" in Lima

Die Studienmesse "Expo Estudiante" gehört mit knapp 100 Austellern zu den führenden Bildungsmessen in Lateinamerika. Neben nationalen Hochschulen und Bildungseinrichtungen präsentieren sich in Lima (Peru) und Santiago de Chile (Chile) Universitäten aus der ganzen Welt. Mehr als zehn deutsche Institutionen werden vor Ort sein und ihre Studienangebote vorstellen.

Nach der erfolgreichen Teilnahme im Jahr 2014 in Lima wirbt Baden-Württemberg International (bw-i) unter den insgesamt 12.000 zu erwartenden Interessenten erneut für den vielfältigen Studienstandort Baden-Württemberg. Ein Studienaufenthalt in Deutschland hat in Peru und Chile einen sehr hohen Stellenwert. Mit mehr als 850 chilenischen Studierenden in Deutschland zählt diese Gruppe im Verhältnis zur Einwohnerzahl zur größten Gruppe unter den Lateinamerikanern. Gerade Chile besitzt seit Jahrzehnten enge Verbindungen zu Deutschland. Das spiegelt sich auch in der Schulausbildung wider: An fünf deutschen Auslandsschulen wird in Chile die deutsche Sprache gelehrt und gelernt.

Auch zwischen Peru und Deutschland wird der Austausch von Studenten und Wissenschaftlern zunehmend gefördert. Als besonders hilfreich erweisen sich dabei die mehr als 70 Partnerschaften zwischen peruanischen und deutschen Hochschulen, wovon alleine 17 mit baden-württembergischen Hochschulen bestehen. Die Südamerikaner interessieren sich vor allem für englischsprachige Masterangebote in den Ingenieurwissenschaften, Umwelttechnologien, Naturwissenschaften und Wirtschaftswissenschaften, aber auch PhD-Programme werden zunehmend nachgefragt.

 


Ansprechpartnerin

Andreya  Romano

Andreya Romano

Wissenschaft, Forschung und Kunst
Länderbereich Westeuropa

Tel.: +49 (0)711 22787-36
Fax: +49 (0)711 22787-22
E-Mail: 




Aktuelle Termine

Unternehmen & Cluster

Unternehmen & Cluster

25.06.2018 - 30.06.2018

Keine Termine gefunden

Investoren

Investoren

25.06.2018 - 30.06.2018

Keine Termine gefunden

Hochschulen & Forschung

Hochschulen & Forschung

25.06.2018 - 30.06.2018

Keine Termine gefunden

Regionen & Kommunen

Regionen & Kommunen

25.06.2018 - 30.06.2018

Keine Termine gefunden

Ministerien & Institutionen

Ministerien & Institutionen

25.06.2018 - 30.06.2018

Keine Termine gefunden


Veranstaltungssuche

 
mehr Veranstaltungen