Geschäftsanbahnung in Afrika

Kärcher

BW_i organisierte für Unternehmen eine virtuelle Delegationsreise nach Nigeria.

Wie kann man Marktchancen in Afrika erkunden, wenn die aktuelle Pandemie keine Reisen zulässt? BW_i hat sich dafür ein neues Format überlegt und bietet mit BW_interactive virtuelle Delegationsreisen an. Vom 24. November bis zum 4. Dezember 2020 organisierte BW_i für Unternehmen zusammen mit der IHK Karlsruhe eine Reise nach Nigeria. Auf dem Programm standen neben der allgemeinen Einführung in den Markt auch Firmenbesuche mit Produktionsrundgang mithilfe von Videos, individuelle B2B-Gespräche sowie ein Austausch mit deutschen Vertretern vor Ort. 

Axel Stolz, Vice President Sales Export beim Weltmarktführer für Reiniungstechnik Kärcher, war einer der Teilnehmer der virtuellen Reise und erklärt im Video, wie er auch in diesen Zeiten #erfolgreichmitbwi ist. Schauen Sie rein!

Tags

Typ
Success Story
Datum
22.12.2020

Anja Kümmel

Außenwirtschaft und Standortmarketing Wirtschaft Länderbereich Afrika

Empfohlene Artikel