Banner Image

Kompetenz in der Akquisition und Umsetzung von Wirtschaftsförderprojekten im Drittauftrag

bw-i setzt Wirtschaftsförderprojekte des Bundes und der EU um, da diese einen Mehrwert für den Wirtschaftsstandort Baden-Württemberg darstellen.

Als Durchführer von Projekten im Auftrag des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi), des Bundesministeriums des Inneren (BMI), der Deutschen Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) sowie der Europäischen Kommission stärkt bw-i ihre Kompetenzen im Bereich Außenwirtschaftsförderung. Die von uns akquirierten Projekte erweitern unser Angebotsspektrum und stellen einen unmittelbaren Mehrwert für den Wirtschaftsstandort Baden-Württemberg dar, weil sie zu direkten Kontakten und Geschäftsabschlüssen zwischen ausländischen und baden-württembergischen Entscheidungsträgern aus Unternehmen, Branchenorganisationen und Forschungseinrichtungen führen. Auf diese Weise tragen sie zur Steigerung der Wertschöpfung in Baden-Württemberg bei. Zudem wird der Standort positioniert und im Rahmen der Besuche ausländischer Fachdelegationen optimal präsentiert.

Aktuelle Auftraggeber sind

 

Ansprechpartnerin

Bettina  Klammt

Bettina Klammt

Leiterin der Abteilung Internationale Projekte

Tel.: +49 (0)711 22787-943
Fax: +49 (0)711 22787-22
E-Mail: 


Weitere Meldungen



Aktuelle Termine

Unternehmen & Cluster

Unternehmen & Cluster

18.12.2018 - 31.12.2018

Keine Termine gefunden

Investoren

Investoren

18.12.2018 - 31.12.2018

Keine Termine gefunden

Hochschulen & Forschung

Hochschulen & Forschung

18.12.2018 - 31.12.2018

Keine Termine gefunden

Regionen & Kommunen

Regionen & Kommunen

18.12.2018 - 31.12.2018

Keine Termine gefunden

Ministerien & Institutionen

Ministerien & Institutionen

18.12.2018 - 31.12.2018

Keine Termine gefunden


Veranstaltungssuche

 
mehr Veranstaltungen