Banner ImageBanner ImageBanner Image

Erschließen Sie den asiatisch-pazifischen Raum durch Kooperationen mit den technologischen Vorreitern Singapur und Australien!

Anmeldefrist 06.05.2016
Termin 05.07.2016 - 15.07.2016
Stadt Singapur, Sydney, Adalaide, Melbourne
Region/Land Singapur, Australien
Branche Automation, Biotechnologie, Chemie, Diagnostik, Elektromobilität, Elektronik + Elektrotechnik, Informationstechnologie + Telekommunikation, Intralogistik, Logistik/Transportwesen, Luft- und Raumfahrt, Medizintechnik, Mess- und Regeltechnik, Mikrosystemtechnik, Pharmazie, Solarenergie
Typ AUSLAND - Firmeninformationsreise
 

bw-i Delegationsreise “Forschungsintensive Technologien und High-Tech-Produkte“ für Wirtschaft und Wissenschaft nach Singapur und Australien vom 5. bis 15. Juli 2016

Singapur baut seine führende Rolle in Asien weiter aus und setzt auf wissensbasierte Produkte für den asiatischen Markt
Der eng mit der Weltwirtschaft verflochtene und stark exportorientierte Stadtstaat zählt im Hinblick auf Entwicklung und Wohlstand zur Weltspitze. Zahlreiche international agierende Firmen haben dort bereits ihre Hauptniederlassung für die ASEAN-Region. Zur langfristigen Sicherung der Wettbewerbsfähigkeit setzt die Regierung mit ihrer Industriepolitik systematisch auf die Fertigung von hochwertigen und wissensbasierten Produkten. Forschungs- und Entwicklungsvorhaben sollen mit attraktiven Anreizen der Regierung angelockt werden und die führende Rolle Singapurs in der ASEAN-Region sichern.

Australien gilt als Testmarkt und Sprungbrett für den asiatischen Markt und nimmt eine führende Rolle im Bereich Forschung und Entwicklung ein
Die zwölftgrößte Volkswirtschaft verzeichnet seit Jahren stabile, positive Wachstumsraten. Gleichzeitig gilt Australien als das Bildungsland im asiatischen Raum und genießt auch in der Forschung weltweit einen sehr guten Ruf. Das schätzen auch internationale Unternehmen. Die historische und kulturelle Nähe zu Europa gepaart mit einer Vorreiterrolle im asiatischen Raum machen Australien zum präferierten Testmarkt und Sprungbrett für den Handel mit Asien. Da - bedingt durch die hohen Fertigungskosten - die klassische Produktion langfristig nicht mehr rentabel ist, setzt die australische Regierung verstärkt auf innovative Lösungen zur Steigerung der Ressourceneffizienz.

Knüpfen Sie Kontakte zu Entscheidern aus Wirtschaft, Forschung und Wissenschaft auf der Delegationsreise von bw-i und bauen Sie Ihre Asien-Aktivitäten erfolgreich aus!
Im Rahmen der Delegationsreise haben Sie die Möglichkeit, sich zu den Themen-feldern Life-Sciences, Logistik und Automatisierung umfassend zu informieren. Es werden fachspezifische Teilprogramme in kleinen Untergruppen angeboten, die es Ihnen ermöglichen, branchenspezifische Kontakte zu Entscheidern aus den Bereichen Wirtschaft, Forschung und Politik zu knüpfen. Ein vielseitiges Programm zur Kooperationsanbahnung ermöglicht es Ihnen, sich ein umfassendes Bild von der Wirtschafts- und Forschungslandschaft beider Länder zu machen. So können Sie die Grundlage für eine erfolgreiche Kooperation mit den Vorreitern im Raum Asien-Pazifik zur Erschließung weiterer Märkte in der Region legen!

Nutzen Sie diesen Vorteil für sich!
Die Reise ist Teil des Außenwirtschaftsförderprogramms des Landes und wird mit Fördermitteln des Ministeriums für Finanzen und Wirtschaft Baden-Württemberg und von Baden-Württemberg International maßgeblich finanziell unterstützt. Den Teilnahme- und Reisepreis entnehmen Sie bitte dem beigefügten Leistungsangebot. Die Teilnahme ist auch nur an einem der genannten Standorte möglich. Über Ihre Anmeldung bis zum 30.04.2016 freuen wir uns.     

Informationstag Australien und Singapur
Am 22. April veranstalten wir in Stuttgart einen Informationstag Singapur-Australien. Informieren Sie sich aus erster Hand über die aktuellen wirtschaftlichen Rahmenbedingungen in Singapur und Australien sowie die geplante Informationsreise. Erfahren Sie von den AHK-Geschäftsführern, staatlichen Agenturen sowie vor Ort tätigen Unternehmen mehr über aktuelle Themen und Trends aus den beiden Hightech-Märkten und erhalten Sie Tipps zu den wirtschaftlichen Rahmenbedingungen, Geschäftsgepflogenheiten und Fördermöglichkeiten. Details und Anmeldeunterlagen finden Sie hier.


 
 
Projektleiter/-in
Anna  Krywalski

Anna Krywalski

Außenwirtschaft und Standortmarketing Wirtschaft
Länderbereiche Indien, Australien und Baltische Staaten

Tel.: +49 (0)711 22787-936
Fax: +49 (0)711 22787-22
E-Mail: 


Christina  Ruffert

Christina Ruffert

Außenwirtschaft und Standortmarketing Wirtschaft
Länderbereich ASEAN

Tel.: +49 (0)711 22787-54
Fax: +49 (0)711 22787-22
E-Mail: 


In-Sook  Choi

In-Sook Choi

Wissenschaft, Forschung und Kunst
Länderbereiche ASEAN, Japan, Korea und Australien

Tel.: +49 (0)711 22787-981
Fax: +49 (0)711 22787-22
E-Mail: 


 
Downloads
 
 

Weitere Leistungen


Weitere Meldungen



Aktuelle Termine

Unternehmen & Cluster

Unternehmen & Cluster

17.11.2017 - 31.12.2017

5 Einträge gefunden

26.11.2017 - 02.12.2017
Markterkundungsreise nach Äthiopien und Kenia
26.11.2017 - 29.11.2017
The Big 5 Show 2017
29.11.2017 - 01.12.2017
BW goes Slush
02.12.2017 - 07.12.2017
Wirtschaftsdelegationsreise in das Königreich Saudi Arabien und die Vereinigten Arabischen Emirate
04.12.2017 - 06.12.2017
Delegationsreise zur Geschäftsanbahnung

Seite 1 von 1 1

Investoren

Investoren

17.11.2017 - 31.12.2017

1 Einträge gefunden

26.11.2017 - 29.11.2017
The Big 5 Show 2017

Seite 1 von 1 1

Hochschulen & Forschung

Hochschulen & Forschung

17.11.2017 - 31.12.2017

4 Einträge gefunden

24.11.2017
Australian-German Networking Research Symposium
25.11.2017 - 01.12.2017
Informationsreise in den Iran unter Leitung von Frau Petra Olschowski, Staatssekretärin im Wissenschaftsministerium
26.11.2017 - 29.11.2017
The Big 5 Show 2017
26.11.2017 - 02.12.2017
Äthiopien/ Kenia: Informationsreise zur Markterkundung - Wissenschaft und Forschung

Seite 1 von 1 1

Regionen & Kommunen

Regionen & Kommunen

17.11.2017 - 31.12.2017

1 Einträge gefunden

26.11.2017 - 29.11.2017
The Big 5 Show 2017

Seite 1 von 1 1

Ministerien & Institutionen

Ministerien & Institutionen

17.11.2017 - 31.12.2017

Keine Termine gefunden


Veranstaltungssuche

 
mehr Veranstaltungen