Banner Image
zurück

SXSW Report 2017: Künstliche Intelligenz auf dem Vormarsch

In Stuttgart informierten sich rund 60 Teilnehmer über die neuesten Trends der weltweit größten Digitalkonferenz.

Gastredner Thomas Knüwer von der Beratung kpunktnull

Rund 60 Teilnehmer besuchten den SXSW Report 2017

Zusammen mit den Partnern MFG Innovationsagentur Medien- und Kreativwirtschaft und dem Popbüro Region Stuttgart veranstaltete Baden-Württemberg International (bw-i) am 25. April 2017 den SXSW Report 2017. Rund 60 Teilnehmer kamen in die CODE_n Spaces in Stuttgart, um die Erfahrungen und Erkenntnisse der baden-württembergischen Delegation auf der South by Southwest (SXSW) zu hören. bw-i besuchte im März mit zehn Start-ups aus dem Südwesten die weltweit größte Digitalkonferenz in Austin.  

Gastredner Thomas Knüwer von der Digitalberatung kpunktnull, der bereits im siebten Jahr in Austin war, gab einen Einblick darüber, wie ein typischer Tag auf der SXSW aussieht, und referierte über die aktuellen Trends der Digitalbranche. Für ihn gehörten die Themen Künstliche Intelligenz und Chatbots zu den wichtigsten der diesjährigen SXSW. Weitere Schwerpunkte waren Affective Computing und Mixed Reality.

Von den Delegationsmitgliedern berichtete Tom Brückner von guzz.io aus Weingarten von seinen Erfahrungen. Das Start-up guzz.io hat am SXSW Hackathon teilgenommen und dort in der Kategorie Musik mit einem auf Augmented Reality basierten Music Controller gewonnen. Zudem hat es im Rahmen des Hackathons einen amerikanischen Kooperationspartner gefunden. In der anschließenden Podiumsdiskussion sprachen Natascha Klotschkoff von Grammofy, Markus Schwarzer von Groovecat sowie Brückner über ihre Erfahrungen als Newcomer bei der SXSW und gaben wertvolle Tipps für zukünftige Teilnehmer.

Die Teilnehmer der SXSW-Delegation waren in diesem Jahr:

Tom Brückner, Weingarten (www.guzz.io/)
Christophe Conil, Heilbronn (www.favotec.com/)
Walter Ercolino, Stuttgart (www.heardis.com/de/)
Eberhard Frank, Stuttgart (www.amplifydesign.eu/)
Natascha Klotschkoff, Stuttgart (www.grammofy.com/)
Iris Reisenauer, Mannheim (www.mapmind.de)
Markus Schwarzer, Mannheim (www.groovecat.de/)
Maria Splika, Stuttgart (www.maedchenflohmarkt.de/)
Björn Sternsdorf, Mannheim (www.vitaliberty.de/)
Tobias Wengert, Stuttgart (www.filmexpo.de/


Ansprechpartnerin

Cornelia  Frank

Cornelia Frank

Leiterin der Abteilung Außenwirtschaft und Standortmarketing
Wirtschaft / Länderbereich Nordamerika

Tel.: +49 (0)711 22787-16
Fax: +49 (0)711 22787-73
E-Mail: 




Aktuelle Termine

Unternehmen & Cluster

Unternehmen & Cluster

20.11.2017 - 31.12.2017

4 Einträge gefunden

26.11.2017 - 02.12.2017
Markterkundungsreise nach Äthiopien und Kenia
26.11.2017 - 29.11.2017
The Big 5 Show 2017
29.11.2017 - 01.12.2017
BW goes Slush
04.12.2017 - 06.12.2017
Delegationsreise zur Geschäftsanbahnung

Seite 1 von 1 1

Investoren

Investoren

20.11.2017 - 31.12.2017

1 Einträge gefunden

26.11.2017 - 29.11.2017
The Big 5 Show 2017

Seite 1 von 1 1

Hochschulen & Forschung

Hochschulen & Forschung

20.11.2017 - 31.12.2017

4 Einträge gefunden

24.11.2017
Australian-German Networking Research Symposium
25.11.2017 - 01.12.2017
Informationsreise in den Iran unter Leitung von Frau Petra Olschowski, Staatssekretärin im Wissenschaftsministerium
26.11.2017 - 29.11.2017
The Big 5 Show 2017
26.11.2017 - 02.12.2017
Äthiopien/ Kenia: Informationsreise zur Markterkundung - Wissenschaft und Forschung

Seite 1 von 1 1

Regionen & Kommunen

Regionen & Kommunen

20.11.2017 - 31.12.2017

1 Einträge gefunden

26.11.2017 - 29.11.2017
The Big 5 Show 2017

Seite 1 von 1 1

Ministerien & Institutionen

Ministerien & Institutionen

20.11.2017 - 31.12.2017

Keine Termine gefunden


Veranstaltungssuche

 
mehr Veranstaltungen