Banner Image
zurück

Baden-Württemberg informiert über Karrierewege in der Heimat

In Nordamerika forschende deutsche Nachwuchswissenschaftler sowie Vertreter der deutschen Politik und Wissenschaft trafen sich anlässlich der 15. GAIN-Jahrestagung in San Francisco. bw-i präsentierte den Hochschul- und Forschungsstandort im Südwesten.

Nachwuchswissenschaftler informierten sich am bw-i-Stand über Karrieremöglichkeiten in Baden-Württemberg

Die 15. Jahrestagung des „German Academic International Networks“ (GAIN) fand vom 28. bis 30. August 2015 in San Francisco statt. Während der dreitägigen Tagung suchten zahlreiche Spitzenvertreter der deutschen Wissenschaftsorganisationen und der Politik das Gespräch mit etwa 500 hochqualifizierten Nachwuchswissenschaftlerinnen und -wissenschaftlern aus Deutschland, die derzeit in Nordamerika in verschiedenen Fachbereichen forschen und tätig sind. Ziel der Tagung war es, die Teilnehmer über ihre Rückkehrmöglichkeiten und Karrierechancen in Deutschland zu informieren sowie Ihnen Gelegenheit zur Netzwerkbildung zu geben, welche die spätere Rückkehr nach Deutschland vereinfachen soll. Baden-Württemberg International (bw-i) präsentierte auf der Tagung den Hochschul- und Forschungsstandort im Südwesten.

Aus Deutschland nahmen u.a. Cornelia Quennet-Thielen, Staatssekretärin des Bundesministeriums für Bildung und Forschung, die Ministerin für Wissenschaft, Forschung und Kunst des Landes Brandenburg, mehrere Abgeordnete des deutschen Bundestags, verschiedene Präsidenten von Hochschulen und Universitäten sowie Spitzenfunktionäre aller großen deutschen Forschungsorganisationen teil. Diese hochrangig besetzte Teilnehmerliste verdeutlichte den starken politischen Willen, diesen in Nordamerika arbeitenden Top-Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern den Weg zurück nach Deutschland zu ebnen. Die Teilnehmer begrüßten das direkte Gespräch mit den politischen Entscheidungsträgern.  

Am Informationsstand von bw-i wurde über das akademische Karriereportal www.bw-career.de sowie  über aktuelle Ausschreibungen und Förderprogramme des Ministeriums für Wissenschaft, Forschung und Kunst und der Baden-Württemberg Stiftung informiert. Ebenso stießen der neue Hochschulfinanzierungsvertrag „Perspektive 2020“ sowie das neue Landeshochschulgesetz auf großes Interesse der Besucher.

Wie in den vergangenen Jahren war das Bundesland Baden-Württemberg auf der Tagung stark vertreten. bw-i nahm die rege Präsenz der baden-württembergischen Institutionen auf der GAIN zum Anlass, die Aussteller am 29. August zu einem gemeinsamen Abendessen einzuladen, das eine gute Netzwerkmöglichkeit für die Teilnehmer untereinander bot und auf große Resonanz stieß.

Auch 2016 wird bw-i wieder an der GAIN teilnehmen, die vom 9. bis 11. September in Washington, D.C. stattfinden wird.


Ansprechpartner

Felicitas  Behrendt

Felicitas Behrendt

Wissenschaft, Forschung und Kunst
Länderbereich Nordamerika

Tel.: +49 (0)711 22787-939
Fax: +49 (0)711 22787-22
E-Mail: 




Aktuelle Termine

Unternehmen & Cluster

Unternehmen & Cluster

24.11.2017 - 31.12.2017

4 Einträge gefunden

26.11.2017 - 02.12.2017
Markterkundungsreise nach Äthiopien und Kenia
26.11.2017 - 29.11.2017
The Big 5 Show 2017
29.11.2017 - 01.12.2017
BW goes Slush
04.12.2017 - 06.12.2017
Delegationsreise zur Geschäftsanbahnung

Seite 1 von 1 1

Investoren

Investoren

24.11.2017 - 31.12.2017

1 Einträge gefunden

26.11.2017 - 29.11.2017
The Big 5 Show 2017

Seite 1 von 1 1

Hochschulen & Forschung

Hochschulen & Forschung

24.11.2017 - 31.12.2017

4 Einträge gefunden

24.11.2017
Australian-German Networking Research Symposium
25.11.2017 - 01.12.2017
Informationsreise in den Iran unter Leitung von Frau Petra Olschowski, Staatssekretärin im Wissenschaftsministerium
26.11.2017 - 29.11.2017
The Big 5 Show 2017
26.11.2017 - 02.12.2017
Äthiopien/ Kenia: Informationsreise zur Markterkundung - Wissenschaft und Forschung

Seite 1 von 1 1

Regionen & Kommunen

Regionen & Kommunen

24.11.2017 - 31.12.2017

1 Einträge gefunden

26.11.2017 - 29.11.2017
The Big 5 Show 2017

Seite 1 von 1 1

Ministerien & Institutionen

Ministerien & Institutionen

24.11.2017 - 31.12.2017

Keine Termine gefunden


Veranstaltungssuche

 
mehr Veranstaltungen