Banner Image
zurück

Baden-Württemberg ist der beliebteste Investitionsstandort in Deutschland

Der Standort im Südwesten hat 2014 die meisten Investitionsprojekte aus dem Ausland angezogen - und bleibt damit Spitzenreiter im Bundesländervergleich.

Wie in den Jahren zuvor konnte Baden-Württemberg seinen Spitzenplatz als attraktivstes Bundesland für ausländische Investoren verteidigen. Zu diesem Ergebnis kommt die aktuelle Studie "Direktinvestitionen nach Deutschland: Bundesländer im Vergleich" der Prüfungs- und Beratungsgesellschaft EY. Im vergangenen Jahr haben ausländische Investoren insgesamt 270-mal in Baden-Württemberg investiert. Im Südwesten gab es 2014 damit deutlich mehr Investitionsprojekte als im Vorjahr (222). 

„Beliebtester Investitionsstandort Deutschlands bleibt Baden-Württemberg“, sagt Peter Englisch, Studienleiter und Partner bei EY. „Eine gute Verkehrsinfrastruktur, ein historisch gewachsenes Geflecht aus Wirtschaft und wirtschaftsnaher Forschung sowie das gute Qualifikationsniveau der Arbeitskräfte sind sicherlich einige der Gründe für die anhaltende Attraktivität. Aber auch die Nähe zur Schweiz – traditionell einer der größten Investoren in Deutschland – ist für diesen Erfolg verantwortlich.“

Schweizer Unternehmen haben 2014 in 70 Fällen in das direkt angrenzende Bundesland investiert – mehr als in allen anderen Bundesländern zusammen. Aber auch für Firmen aus vielen anderen Ländern ist Baden-Württemberg das attraktivste Investitionsziel innerhalb Deutschlands: So investieren US-, französische und österreichische Unternehmen häufiger in Baden-Württemberg als in den anderen Bundesländern.

Nordrhein-Westfalen landete mit 251 Projekten auf dem zweiten Platz. Auf Rang 3 und 4 folgen Hessen mit 129 und Berlin mit 80 Investitionsprojekten. Bayern belegt mit 71 Projekten den fünften Platz. Insgesamt ist die Zahl ausländischer Direktinvestitionen in Deutschland im Jahr 2014 um neun Prozent auf 934 gestiegen.

Weitere Informationen über die EY-Studie finden Sie hier.


Ansprechpartner

Thomas  Hofmann

Thomas Hofmann

Leiter der Abteilung Standort Baden-Württemberg
Investorenservice und Unternehmenskooperationen

Tel.: +49 (0)711 22787-10
Fax: +49 (0)711 22787-22
E-Mail: 




Aktuelle Termine

Unternehmen & Cluster

Unternehmen & Cluster

21.02.2017 - 31.03.2017

8 Einträge gefunden

19.02.2017 - 25.02.2017
Wirtschaftsdelegationsreise MEXIKO (México D.F., Santiago de Querétaro, Aguascalientes)
04.03.2017 - 11.03.2017
Informationsreise zur Markterkundung für Hochschulen und Forschungseinrichtungen nach Südafrika/ Botswana
06.03.2017 - 09.03.2017
Delegationsreise "KFZ-Zulieferindustrie und Einbindung zukünftiger Mobilitätstechnologien in urbane Infrastruktur"
07.03.2017 05:00 pm
10.03.2017 - 15.03.2017
"BW goes SXSW" - Delegationsreise zur SXSW vom 10. - 15. März 2017
20.03.2017 - 24.03.2017
CeBIT "Public Sector Parc" 2017
22.03.2017
Informationsveranstaltung Argentinien
26.03.2017 - 29.03.2017
Delegationsreise zum Thema „Digitalisierung der Wirtschaft“ nach Israel

Seite 1 von 1 1

Investoren

Investoren

21.02.2017 - 31.03.2017

Keine Termine gefunden

Hochschulen & Forschung

Hochschulen & Forschung

21.02.2017 - 31.03.2017

4 Einträge gefunden

15.03.2017 - 20.03.2017
Studierendenmesse „Days of International Education”
20.03.2017 - 24.03.2017
CeBIT 2017 "Research & Innovation" Halle 6 für Hochschulen, Forschungseinrichtungen und Hochschulausgründungen
20.03.2017 - 23.03.2017
APAIE Conference & Exhibition 2017
29.03.2017 - 01.04.2017
Studienmesse FUTURÁLIA in Lissabon

Seite 1 von 1 1

Regionen & Kommunen

Regionen & Kommunen

21.02.2017 - 31.03.2017

Keine Termine gefunden

Ministerien & Institutionen

Ministerien & Institutionen

21.02.2017 - 31.03.2017

Keine Termine gefunden


Veranstaltungssuche

 
mehr Veranstaltungen