Banner Image
zurück

Großes Interesse in Südostasien an Studium in Baden-Württemberg

bw-i informierte Studierende in Indonesien und Malaysia über die Stärken des südwestdeutschen Hochschulstandortes.

Großer Andrang auf der Bildungsmesse European Higher Education Fair in Jakarta

Baden-Württemberg International (bw-i) vermarktete den Hochschulstandort Baden-Württemberg gleich in zwei Ländern Südostasiens, in denen der Bildungssektor hohe Priorität genießt. bw-i nahm vom 30.10. bis 1.11.2015 an der European Higher Education Fair in Jakarta (Indonesien) und vom 16. bis 20.12.2015 an der Facon Education Fair in Kuala Lumpur (Malaysia) teil, um über Studienmöglichkeiten an den mehr als 70 Universitäten Baden-Württembergs zu informieren und darüber hinaus mit Vertretern der lokalen Hochschulen ins Gespräch zu kommen.

Indonesien mit seinen 254,5 Millionen Einwohnern ist nicht nur in wirtschaftlicher Hinsicht ein wichtiges Partnerland für Deutschland. An den rund 37.000 Universitäten studieren mehr als 4,3 Millionen junge Menschen. Zudem gibt es eine Reihe von Indonesiern, die in Deutschland studiert haben und nun wichtige Positionen in der indonesischen Gesellschaft besetzen und so zur äußerst positiven Wahrnehmung der deutschen Bildungslandschaft beitragen. Die Beliebtheit drückt sich auch in einem ansteigenden Interesse und der Anzahl Studierender aus Indonesien in Deutschland aus - laut der Einschätzung des Deutschen Akademischen Austausch Diensts (DAAD) ist Deutschland in Europa das beliebteste Zielland und weltweit auf Platz 5.  

bw-i nahm deshalb zum ersten Mal an der Studienmesse European Higher Education Fair (EHEF) teil. Mit bis zu 13.000 Schülern, Studierenden und Doktoranden mit teilweise außerordentlich guten Deutsch- und Englischkenntnissen wurde die Messe gut besucht. Bis zu 300 Studierende informierten sich im Laufe der beiden Messetage am Baden-Württemberg-Stand.

An der Universitas Indonesia in Depok, rund 70 km von Jakarta entfernt, nahm bw-i an einem Austausch mit Fakultätsvertretern der naturwissenschaftlichen, mathematischen und technischen Studiengänge teil. Eine weitere Vermarktung des Hochschulstandortes Baden-Württemberg erfolgte zudem im Rahmen des durch den DAAD Jakarta organisierten Webinars „Study in Germany“ mit 142 Zuhörern aus dem ganzen Land.

Malaysia ist ebenfalls stark daran interessiert, den Bildungssektor auszubauen und die Qualität der Ausbildung zu steigern. Die staatlichen Investitionen in Bildung an Hochschulen lagen zuletzt bei 5,9 Prozent des BIP. Über eine Million Studierende haben insbesondere in den technischen Studiengängen gute Bedingungen, die an den über 50 privaten und 20 staatlichen Universitäten, 14 Niederlassungen ausländischer Universitäten und rund 500 privaten Colleges angeboten werden.

Diese positive Entwicklung des Hochschulsektors wird von europäischen Hochschuldachverbänden als Chance bewertet, um qualifizierte Studierende zu gewinnen. Deshalb findet auch hier unter der Hauptorganisation des DAAD zusammen mit anderen europäischen Partnern eine der qualitativ hochwertigsten Bildungsinformationstage Südostasiens statt. Rund 40.000 Interessenten besuchten die Facon Education Fair, auf der bw-i ebenfalls über die Stärken des südwestdeutschen Hochschulstandorts informierte.

bw-i nutzte zudem die Gelegenheit, auch in Kuala Lumpur Kontakte mit Vertretern des Bildungswesen zu knüpfen und nahm an einem runden Tisch mit Hochschulvertretern teil. An den Universitäten Universiti Kebangsaan Malaysia und The National University of Malaysia präsentierte bw-i einen Informationsvortrag („Opportunities for Young Researchers in the German Southwest“) vor Studierenden.


Ansprechpartnerin

In-Sook  Choi

In-Sook Choi

Wissenschaft, Forschung und Kunst
Länderbereiche ASEAN, Japan, Korea und Australien

Tel.: +49 (0)711 22787-981
Fax: +49 (0)711 22787-22
E-Mail: 




Aktuelle Termine

Unternehmen & Cluster

Unternehmen & Cluster

17.11.2017 - 31.12.2017

5 Einträge gefunden

26.11.2017 - 02.12.2017
Markterkundungsreise nach Äthiopien und Kenia
26.11.2017 - 29.11.2017
The Big 5 Show 2017
29.11.2017 - 01.12.2017
BW goes Slush
02.12.2017 - 07.12.2017
Wirtschaftsdelegationsreise in das Königreich Saudi Arabien und die Vereinigten Arabischen Emirate
04.12.2017 - 06.12.2017
Delegationsreise zur Geschäftsanbahnung

Seite 1 von 1 1

Investoren

Investoren

17.11.2017 - 31.12.2017

1 Einträge gefunden

26.11.2017 - 29.11.2017
The Big 5 Show 2017

Seite 1 von 1 1

Hochschulen & Forschung

Hochschulen & Forschung

17.11.2017 - 31.12.2017

4 Einträge gefunden

24.11.2017
Australian-German Networking Research Symposium
25.11.2017 - 01.12.2017
Informationsreise in den Iran unter Leitung von Frau Petra Olschowski, Staatssekretärin im Wissenschaftsministerium
26.11.2017 - 29.11.2017
The Big 5 Show 2017
26.11.2017 - 02.12.2017
Äthiopien/ Kenia: Informationsreise zur Markterkundung - Wissenschaft und Forschung

Seite 1 von 1 1

Regionen & Kommunen

Regionen & Kommunen

17.11.2017 - 31.12.2017

1 Einträge gefunden

26.11.2017 - 29.11.2017
The Big 5 Show 2017

Seite 1 von 1 1

Ministerien & Institutionen

Ministerien & Institutionen

17.11.2017 - 31.12.2017

Keine Termine gefunden


Veranstaltungssuche

 
mehr Veranstaltungen