Banner Image
zurück

Führende Medizintechnik: Baden-Württemberg auf der expoMED in Istanbul und auf der CMEF in Shenzhen

Im April ist Baden-Württemberg International (bw-i) gemeinsam mit insgesamt 34 Unternehmen der Gesundheitswirtschaft des Landes auf zwei Medizintechnikmessen im Ausland vertreten.

Anfang des Monats präsentiert sich Baden-Württemberg als das Zentrum der deutschen Gesundheitsindustrie im wichtigen Wachstumsmarkt Türkei. bw-i beteiligt sich vom 3. bis 6. April 2014 erstmals gemeinsam mit zwölf Unternehmen auf der expoMED Eurasia in Istanbul. Am Gemeinschaftsstand Baden-Württemberg in Halle 6, Stand 619A können sich Besucher über die neuesten Entwicklungen und innovative Produkte informieren. Am Samstag, 5. April 2014, wird der stellvertretende baden-württembergische Ministerpräsident und Minister für Finanzen und Wirtschaft Dr. Nils Schmid die expoMED und den baden-württembergischen Gemeinschaftsstand im Rahmen seiner Wirtschaftsdelegationsreise besuchen. Weitere Stationen der Delegationsreise sind Ankara und Kayseri.

Ausstellerbroschüre expoMED


Nach sehr erfolgreichen Messebeteiligungen in den Vorjahren ist bw-i Mitte April gemeinsam mit 22 baden-württembergischen Medizintechnikunternehmen wieder auf der CMEF Spring, der größten Messe für medizintechnische Geräte in Asien, vertreten. Die China International Medical Equipment Fair (CMEF) findet vom 17. bis 20. April in Shenzhen, VR China, statt. Am Landesauftritt in Halle 2, Stand F33 können Fachbesucher mit den ausstellenden Unternehmen ins Gespräch kommen oder sich bei den Experten von bw-i über Investitions- und Kooperationsmöglichkeiten in Baden-Württemberg beraten lassen.


Der deutsche Südwesten – Zentrum der deutschen Gesundheitsindustrie

Baden-Württemberg ist bundesweit der größte Medizintechnik- und Pharmastandort und der drittgrößte Biotechnologiestandort. Geprägt wird das deutsche Bundesland dabei von erfolgreichen kleinen und mittelständischen Unternehmen, daneben sind auch Weltkonzerne wie Roche, Boehringer Ingelheim oder Aesculap hier ansässig. Mit einem Anteil von mehr als 20 Prozent an der Gesamtzahl der deutschen Medizintechnikunternehmen generierte das Land im Jahr 2010 mit 12,3 Mrd. Euro ein Viertel des gesamten Branchenumsatzes in der Bundesrepublik. In der baden-württembergischen Industrie ist knapp jeder fünfte sozialversicherungspflichtig Beschäftigte in der Medizintechnikbranche tätig. Damit ist der Südwesten der beschäftigungsstärkste Medizintechnikstandort Deutschlands.

Prägend für die Gesundheitswirtschaft in Baden-Württemberg sind neben erfolgreichen Unternehmen zahlreiche Institute und Zentren, die Forschung und Entwicklung im Bereich der Medizintechnik betreiben. Beispiele sind das Karlsruher Institut für Technologie, etliche Fraunhofer-Institute, Max-Planck-Institute und Forschungseinrichtungen an den Hochschulen und Universitäten. Deren enge Vernetzung mit Zulieferern, Herstellern und Kunden bietet dabei großes Synergiepotential. Zudem wird die Forschungs- und Unternehmenslandschaft in Baden-Württemberg durch eine Vielzahl an Clustern, Netzwerken und Gesundheitsregionen geprägt, die der Wirtschaft innovative Impulse geben. Neue Ideen und Weiterentwicklungen sind in der Gesundheitsindustrie erfolgsentscheidend: Rund ein Drittel der Medizintechnikprodukte in Deutschland ist nicht länger als drei Jahre auf dem Markt und erwirtschaftet mehr als die Hälfte der Umsätze. Dank seines engmaschigen Kompetenznetzwerks verfügt der Südwesten über eine hohe Innovationskraft - eine gute Voraussetzung, um seine starke Position auch in Zukunft behaupten zu können.


Ansprechpartner expoMED

Ralph  Ohmayer

Ralph Ohmayer

Internationale Messen

Tel.: +49 (0)711 22787-20
Fax: +49 (0)711 22787-71
E-Mail: 


Ansprechpartnerin CMEF

Katja  Ernst

Katja Ernst

Internationale Messen

Tel.: +49 (0)711 22787-26
Fax: +49 (0)711 22787-22
E-Mail: 




Aktuelle Termine

Unternehmen & Cluster

Unternehmen & Cluster

23.03.2017 - 31.03.2017

3 Einträge gefunden

20.03.2017 - 24.03.2017
CeBIT "Public Sector Parc" 2017
26.03.2017 - 29.03.2017
Delegationsreise zum Thema „Digitalisierung der Wirtschaft“ nach Israel
27.03.2017 02:30 pm

Seite 1 von 1 1

Investoren

Investoren

23.03.2017 - 31.03.2017

Keine Termine gefunden

Hochschulen & Forschung

Hochschulen & Forschung

23.03.2017 - 31.03.2017

3 Einträge gefunden

20.03.2017 - 24.03.2017
CeBIT 2017 "Research & Innovation" Halle 6 für Hochschulen, Forschungseinrichtungen und Hochschulausgründungen
20.03.2017 - 23.03.2017
APAIE Conference & Exhibition 2017
29.03.2017 - 01.04.2017
Studienmesse FUTURÁLIA in Lissabon

Seite 1 von 1 1

Regionen & Kommunen

Regionen & Kommunen

23.03.2017 - 31.03.2017

Keine Termine gefunden

Ministerien & Institutionen

Ministerien & Institutionen

23.03.2017 - 31.03.2017

Keine Termine gefunden


Veranstaltungssuche

 
mehr Veranstaltungen