Banner Image
zurück

Informative Mittagspause: bw-i und Landesvertretung Baden-Württemberg informieren in Berlin zur Fachkräfteallianz Baden-Württemberg

Am 16. Oktober 2013 luden der Minister für Bundesrat, Europa und internationale Angelegenheiten Peter Friedrich und bw-i die Botschaft- und Handelsräte der in Berlin ansässigen Botschaften sowie Wirtschafts- und Pressevertreter zur beliebten Veranstaltungsreihe „Machen Sie doch Ihre Mittagspause in Baden-Württemberg“ in die Landesvertretung in Berlin ein.

Aktuelle Fragen der Fachkräftegewinnung in Baden-Württemberg standen im Vordergrund der Veranstaltung. Baden-Württemberg ist aufgrund der höchsten Industriedichte im Ländervergleich stark vom Fachkräftemangel in den technischen Berufen betroffen. Jürgen Oswald, Geschäftsführer bw-i, stellte in seinem Vortrag die Maßnahmen von Baden-Württemberg International zur Umsetzung der Fachkräfteallianz des Landes vor. Themenfelder, die von Baden-Württemberg International im Rahmen der Allianz für Fachkräfte bearbeitet werden sind laut Jürgen Oswald die Vermarktung von Baden-Württemberg als attraktive Arbeits- und Lebensregion, die Durchführung von Recruitingmaßnahmen zur Gewinnung von Fachkräften und Veranstaltungen an Hochschulen.

Dr. Peter Kulitz, Präsident des Baden-Württembergischen Industrie- und Handelskammertags, hob in seinem Beitrag besonders die Bedeutung der dualen Ausbildung für die deutsche Wirtschaft hervor. „Chancen hat, wer gut ausgebildet ist und die duale Ausbildung erfüllt die Anforderungen der Wirtschaft in herausragender Weise“, so Dr. Peter Kulitz.

In Kooperation mit der Botschaft von Kanada in Berlin wurden zu dieser Thematik auch die besonderen Erfahrungen Kanadas am Beispiel eines Kreditinstituts einbezogen. Deanna Matzanke, Director Diversity & Inclusion, HR Policy & Compliance, stellte das Mentoring Programm der kanadischen Scotiabank vor. Das Programm hat das Ziel, qualifizierte Arbeitskräfte anzuziehen und diese langfristig und nachhaltig sowohl im Berufs- als auch im Privatleben zu betreuen.


Ansprechpartnerin

Heike  Passauer

Heike Passauer

Außenwirtschaft und Standortmarketing Wirtschaft
Länderbereich Westeuropa

Tel.: +49 (0)711 22787-18
Fax: +49 (0)711 22787-22
E-Mail: 




Aktuelle Termine

Unternehmen & Cluster

Unternehmen & Cluster

29.04.2017 - 30.06.2017

10 Einträge gefunden

03.05.2017 12:00 pm
07.05.2017 - 10.05.2017
China: Netzintegration und Erneuerbare Energien
09.05.2017 - 12.05.2017
Techtextil 2017 in Frankfurt a. M. Leitmesse für Technische Textilien und Vliesstoffe
09.05.2017
Wirtschaftsforum Brasilien
15.05.2017 - 18.05.2017
CMEF 2017
22.05.2017 02:00 pm
31.05.2017
German-Ethiopian Economic Conference
06.06.2017 - 09.06.2017
Firmengemeinschaftsausstellung auf der Internationalen Maschinenbaumesse ITM Polska in Posen / Polen
18.06.2017 - 25.06.2017
Delegationsreise zum Cannes Lions International Festival of Creativity
26.06.2017 09:00 am

Seite 1 von 1 1

Investoren

Investoren

29.04.2017 - 30.06.2017

Keine Termine gefunden

Hochschulen & Forschung

Hochschulen & Forschung

29.04.2017 - 30.06.2017

6 Einträge gefunden

01.05.2017 - 06.05.2017
Delegationsreise zur Markterkundung nach Kuba für Hochschulen und Forschungseinrichtungen
16.05.2017 - 18.05.2017
Deutsch-chinesischer Workshop „Smart City“
28.05.2017 - 02.06.2017
NAFSA Annual Conference & Expo
31.05.2017 11:00 am
20.06.2017 09:00 am
30.06.2017 - 07.07.2017
Informationsreise für internationale Nachwuchswissenschaftler im Anschluss an die 67. Nobelpreisträgertagung

Seite 1 von 1 1

Regionen & Kommunen

Regionen & Kommunen

29.04.2017 - 30.06.2017

Keine Termine gefunden

Ministerien & Institutionen

Ministerien & Institutionen

29.04.2017 - 30.06.2017

Keine Termine gefunden


Veranstaltungssuche

 
mehr Veranstaltungen