Banner Image
zurück

Ägyptische Delegation informiert sich am 11. Juni 2012 in Stuttgart über die Potentiale der deutsche Windenergie- und Photovoltaikbranche

Im Rahmen des Deutschlandbesuchs einer ägyptischen Delegation fand am 11. Juni 2012 eine Auftaktveranstaltung im Haus der Wirtschaft in Stuttgart statt. Gefördert wird das Projekt der Exportinitiative Erneuerbare Energien aus den Haushaltsmitteln des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie (BMWi).

Dr. Herret, DAIHK, stellte den ägyptischen Windenergie- und Photovoltaikmarkt vor

Die ägyptische Delegation informierte sich über deutsche Technologien

Während des Get-Togethers nutzten viele Teilnehmer die Möglichkeit, Kontakte zu knüpfen

Am 11. Juni informierten sich ägyptische Entscheidungsträger aus Wirtschaft, Politik, Wissenschaft und Administration in Stuttgart über die Potentiale der deutschen Wirtschaft und Wissenschaft im Bereich der Erneuerbaren Energien.

Nach einer Vorstellung der Exportinitiative Erneuerbare Energien des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie durch Frau Kora Töpfer, erläuterte Herr Dr. Rainer Herret, Geschäftsführer der Deutsch-Arabischen Industrie- und Handelskammer, die allgemeine Wirtschaftslage in Ägypten und stellte den Markt für Windenergie- und Photovoltaiklösungen dar. Anschließend stellten sich die ägyptischen Delegationsmitglieder vor. Nach einer kurzen Pause informierte Herr Dr. Malte Greve, Vice President Distributor & Strategic Cooperations bei der REpower Systems SE, über die besonderen Anforderungen für die Erstellung von Windkraftanlagen in Ägypten. Einen Einblick in konkrete Projekte gab Herr Andreas Gast, Sales Europe & MENA bei der SMA Solar Technology AG, in seinem Vortrag "Photovoltaic technology for desert conditions and the sunbelt-region". 

Beim anschließenden Get-Together nutzten die ägyptischen und die deutschen Teilnehmer die Möglichkeit, ins Gespräch zu kommen und potentielle Kooperationsmöglichkeiten zu diskutieren. 


Ansprechpartner

Katja  Lison

Katja Lison

Internationale Projekte

Tel.: +49 (0)711 22787-58
Fax: +49 (0)711 22787-50
E-Mail: 




Aktuelle Termine

Unternehmen & Cluster

Unternehmen & Cluster

11.12.2017 - 31.12.2017

Keine Termine gefunden

Investoren

Investoren

11.12.2017 - 31.12.2017

Keine Termine gefunden

Hochschulen & Forschung

Hochschulen & Forschung

11.12.2017 - 31.12.2017

Keine Termine gefunden

Regionen & Kommunen

Regionen & Kommunen

11.12.2017 - 31.12.2017

Keine Termine gefunden

Ministerien & Institutionen

Ministerien & Institutionen

11.12.2017 - 31.12.2017

Keine Termine gefunden


Veranstaltungssuche

 
mehr Veranstaltungen